VisSim/Analyze - Alfasoft GmbH
 

VisSim/Analyze

VisSim/Analyze ermöglicht die Durchführung einer Frequenzbereichsanalyse eines VisSim-Modells oder eines Subsystems. Es hilft, eine Antwort auf die folgende Frage zu finden: „Ist dieses System stabil?“

VisSim/Analyze führt eine Annäherung an das dynamische Verhalten nichtlinearer Systeme durch, indem das System über einen festgelegten operativen Punkt linearisiert wird. Linearisierte Systeme können als ABCD-Zustandsraum oder als Übertragungsfunktion dargestellt werden. Mit VisSim Analyze können Sie problemlos auf Daten der Übertragungsfunktion zugreifen, Nullstellen und Pole bearbeiten sowie Nyquist-, Bode- und Rootlocus-Plots berechnen.

Anschließend können Sie einen Controller für ein Reglerstreckenmodell entwerfen, indem Sie interaktiv kompensatorische Nullstellen und Pole bearbeiten und anschließend deren gemeinsames Verhalten in Bode- und Rootlocus-Plots beobachten. Erhalten Sie die gewünschten Antworten, wird der Controllerblock für die Pollstellenplatzierung in ein VisSim-Diagramm eingefügt.

Anschließend wird der vorläufige Controller für die Pollstellenplatzierung mit einem Reglerstreckenmodell verbunden, um auf diese Weise eine Feedforward- und Rückkopplungs-Steuerungsschleife zu erstellen. In VisSim werden Simulationen durchgeführt, deren Ergebnisse anschließend problemlos in Form von Diagrammen angezeigt werden können. In der Folge kann die Stabilität der Regelstrecke unter Verwendung von Nyquist-Plots ermittelt werden.

VisSim/Analyze ermöglicht die Analyse von Systemmodellen bzw. deren Subsystemen und das Abrufen von Darstellungen des Zustandsraumes und Pol-Nullstellen für komplexe Systeme. Bei Frequenzbereichsanalysen generiert VisSim/Analyze Bode-, Nyquist- und Rootlocus-Plots.

VisSim/Analyze bietet darüber hinaus eine Möglichkeit für den Entwurf von Kompensatoren, die einen interaktiven Entwurf von Rückkopplungs-Steuerungssystemen erlaubt. Sie können Pole und Nullstellen der kompensatorischen Übertragungsfunktion in einem gleitenden Fenster bearbeiten. VisSim/Analyze kann anschließend die Bode- und Rootlocus-Plots des gesamten Reglerstrecken-Kompensator-Systems automatisch aktualisieren, um auf diese Weise die Auswirkungen durch die Änderungen an Polen und Nullstellen zu übernehmen. Erhalten Sie die gewünschten Antwortcharakteristiken, können Sie den Kompensator in das VisSim-Diagramm übernehmen.

Features

  • Annäherung an das dynamische Verhalten nichtlinearer Systeme durch Linearisierung des Systems über einen festgelegten operativen Punkt
  • ABCD-Zustandsraum-Matrixformular (Bildschirmanzeige oder M-/MAT-Datei-Export)
  • Numerische Störung zur Durchführung einer SISO-ABCD-Zustandsraumlinearisierung
  • Berechnet Daten zur Übertragungsfunktion, mit Zähler- und Nennerpolynomen in den Potenzen der s-Ebene; Verstärkung, Nullstellen, Polermittlung; sowie Bereinigung numerischer Rundungsfehler
  • Berechnet Bode-Phase/Amplitude-, Rootlocus- und Nyquist-Plots
  • Interaktiver Kompensatorentwurf

Newsletter

Hier geht es weiter

Sie möchten kaufen?

Was sagen unsere Kunden über uns?

The training session has been invaluable. Your expertise and your patience are exemplary. It cannot be easy to teach a 75 year old new tricks but you have done so with the utmost understanding. The software is extraordinarily powerful: you have explained how to use it in simple and understandable terms.

SF

Easy to book a place on the course, helpful staff at Adept. Very good introduction to the Endnote software, covered a wide range of topics. Knowledgeable on the Endnote program. Very helpful in answering any questions. Pace of learning was fine. Very good facilities.

Ms N Calver, Manchester, UK

Thanks again for your help. EndNote is a great product and I am constantly telling students, colleagues and friends about it.

JS, Dundee, UK

[Bob] gave excellent unbiased information

Zur Zeit ist es uns leider nicht möglich die folgenden Produkte anzubieten. Wir arbeiten jedoch daran Ihnen ein möglichst vielfältiges Produktsortiment zur Verfügung zu stellen. Bitte kontaktieren Sie uns wenn Sie Fragen oder Anregungen haben.