Erstellung von Bibliografien - Alfasoft GmbH
 

Erstellung von Bibliografien

Erstellen Sie Manuskript und Bibliografie in einem Dokument – ein einem Arbeitsschritt

Reference Manger bietet Ihnen eine einfach zu bedienende und dabei vielseitige Möglichkeit, Referenzen direkt im Text einzufügen. Sie können Referenzen aus der Reference Manager Datenbank direkt beim Erstellen des Manuskript in den Text einfügen oder nach Erstellen des Textes Reference Manager nach den als Platzhaltern eingefügten Referenzen suchen lassen. Reference Manager erstellt Ihnen aus den Referenzen automatisch ein Literaturverzeichnis am Ende des Manuskripts in der von Ihnen ausgewählten Formatvorlage (Output Style) und formatiert dabei auch die in den Text eingefügten Referenzen. Mit einem Befehl wird Ihr Literaturverzeichnis neu erstellt – so können Sie beispielsweise ein nach Zitaten im Text sortiertes Literaturverzeichnis mühelos in ein nach Autorenalphabet sortiertes Verzeichnis umwandeln.

Einfache Bedienung in der Textverarbeitung

Alle in der Texverarbeitung nötigen Reference Manager werden in das Menü Extras in Word bzw. Word Perfect integriert und ermöglichen Ihnen, Referenzen aus der Reference Manager Datenbank direkt in den Text einzufügen, über ein Suchfenster Ihre Reference Manager Datenbanken nach Stichworten oder Autoren zu durchsuchen um ein Zitat zu finden oder einen Platzhalter für das Zitat im Text einzufügen – den Rest erledigt Reference Manager für Sie automatisch.

Mehr als 1000 Formatvorlagen

Für die Zitate im Text und das Literaturverzeichnis stehen mehr als 1000 Formatvorlagen (im Reference Manager Output Styles genannt) zur Verfügung. Diese Output Styles entsprechen den Autorenrichtlinien wissenschaftlicher Fachzeitschriften bzw. Verlage und Gesellschaften. Sollte die Formatvorlage für Ihre Zeitschrift fehlen, können sie über eine Suchfunktion eine ähnliche Formatvorlage suchen und ändern.

Zahlreiche weitere Optionen bei der Erstellung von Bibliografien

Reference Manager bietet Ihnen eine Vorschau auf das Literaturverzeichnis für alle oder einige ausgewählte Referenzen in einer Reference Manager Datenbank. Ein Textverarbeitungsprogramm ist für diese Funktion nicht nötig. Weitere Angaben wie das Abstract oder Keywords können Sie über eine Auswahlliste optional noch hinzufügen und Ihre Literaturliste dann direkt drucken oder als Datei abspeichern. Die neu hinzugekommene Funktion Subject Bibliography ermöglicht darüber hinaus, thematisch sortierte Literaturverzeichnisse zu erstellen. Dazu wählen sie einfach Reference Manager Datenbankfelder und deren Inhalt aus – den Rest erledigt Reference Manager und erstellt Ihnen anhand Ihrer Kriterien ein Literaturverzeichnis.

 

Newsletter

Hier geht es weiter

Was sagen unsere Kunden über uns?

Hi Bob, Thank you so much for this and your prompt reply. It is such a relief, I can’t tell you! I will try downloading it now. I can’t thank you enough for your kindness as well as efficiency.

C

Easy to book a place on the course, helpful staff at Adept. Very good introduction to the Endnote software, covered a wide range of topics. Knowledgeable on the Endnote program. Very helpful in answering any questions. Pace of learning was fine. Very good facilities.

Ms N Calver, Manchester, UK

Excellent – a natural teacher! Approachable and willing to help us individually

PD, Manchester, UK

I have to thank you again for your help. The support level you have given gives me good confidence in using the product, knowing that there are solutions to problems that are not necessarily easy (or economic) for you to implement, but give the customer a working solution.

CW, Cheltenham, UK

Zur Zeit ist es uns leider nicht möglich die folgenden Produkte anzubieten. Wir arbeiten jedoch daran Ihnen ein möglichst vielfältiges Produktsortiment zur Verfügung zu stellen. Bitte kontaktieren Sie uns wenn Sie Fragen oder Anregungen haben.