Endnote und NVivo - Alfasoft GmbH

Endnote und NVivo

endnoteandnvivo-banner

Die Durchführung einer gründlichen Literaturrecherche ist ein wesentlicher Bestandteil jeder Forschung und hilft Ihnen dabei, Ihren Forschungsschwerpunkt genau zu definieren. Dennoch ist Literaturbewertung oft einer der schwierigsten Aspekte der Forschungsreise. Nachwuchswissenschaftler*innen haben oft mit traditionellen Ansätzen zu kämpfen, heute sogar noch mehr mit der überwältigenden Menge an online verfügbaren Forschungsarbeiten.

 

EndNote

Da NVivo kein Literaturverwaltungsprogramm ist, tritt EndNote hier ein.EndNote X9 Full Boxshot

EndNote ist das marktführende Referenzmanagement-Tool. Mit EndNote können Sie einfach Referenzen aus Online-Datenbanken sammeln, Volltext-PDFs importieren, Zitate einfügen und Bibliographien erstellen. Natürlich können Sie auch Ihre gesamte EndNote Library (Literaturdatenbank) nach NVivo exportieren. Hier können Sie mehr über den Import lesen.

Mit EndNote lassen Sie die langwierige Arbeit der Formatierung von Bibliografien sowie der Suche nach Referenzen und Volltextartikeln hinter sich.

Mit mehr als 6000 Verbindungsdateien zu Online-Datenbanken, mehr als 700 Importfiltern und mehr als 6900 Formatierungsstilen für verschiedene Journale sind Sie bereit loszulegen.

Darüber hinaus ist alles durchsuchbar, inklusive aller angehängten PDF-Inhalte und Ihrer Kommentare.

Mit EndNote werden alle Informationen in Ihrer EndNote Library gespeichert, einschließlich Ihrer angehängten Dateien. Backups lassen sich mühelos erstellen oder Ihre Daten auf einen anderen Computer verschieben.

Wenn Sie möchten, erhalten Sie einen EndNoteOnline-Premium-Account. Mit diesem Online-Konto können Sie Ihre EndNote Library synchronisieren (ohne Größenbeschränkung) und über einen Webbrowser darauf zugreifen oder sie mit einem anderen Computer synchronisieren. Das Online-Konto ermöglicht Ihnen auch, alle Ihre Referenzen (oder einige) mit anderen Personen zu teilen.

 

NVivo

Da EndNote kein Werkzeug für Literaturanalysen ist, tritt NVivo hier ein.nvivo-logo200

NVivo ist ein Werkzeug zum Analysieren unstrukturierter Daten z.B. Text, Bilder, Video und Audio.

Zum Glück hat NVivo auch direkte Unterstützung für den Import Ihrer EndNote Library einschließlich Ihrer angehängten Volltext-PDFs. Hier können Sie mehr über den Import lesen.

NVivo hilft Ihnen bei der Durchführung Ihrer Literaturanalyse den Überblick über Artikel, wichtige Ergebnisse und einflussreiche Autor*innen zu behalten. Es importiert PDFs und bibliografische Informationen aus Literaturverwaltungssoftware, organisiert effizient, konsolidiert und markiert Literatur, hilft Ihnen, wichtige Zitate zu markieren und Ideen über viele Artikel hinweg zu verfolgen. Sie können auch mit Notizen über Ihre Büchern und Reflexionen aus Ihren Recherchen arbeiten.

Mit NVivo werden alle Informationen an einem Ort gespeichert, was bedeutet, dass Text immer direkt mit der Quelle verknüpft ist. Dies bedeutet auch, dass Sie Ihre Arbeit neu organisieren können, ohne Referenzinformationen zu verlieren.

Mit NVivo 12 Plus können Sie die Funktion für soziale Netzwerke nutzen, um die Beziehungen zwischen Ihren Artikeln, Autor*innen und Büchern zu erkunden. Vielleicht möchten Sie herausfinden, welche Forscher*innen gemeinsam publizieren und ein Cluster von Forscher*innen herausarbeiten, die in einem Feld arbeiten. Oder Sie möchten kodieren, wenn Ideen aus anderen Artikeln zitiert, kritisiert, unterstützt oder erweitert werden.

Die Prozesse der Literaturanalyse sind denen der qualitativen Datenanalyse sehr ähnlich. In beiden liest und reflektiert man Text, macht Kommentare, identifiziert Schlüsselthemen, sucht nach großen Zitaten, identifiziert Widersprüche und so weiter.

 

Betrachten Sie das folgende Beispiel mit zwei Szenarien:

  1. Verwenden Sie einfach EndNote
  2. Verwenden von EndNote in Verbindung mit NVivo

Mit NVivo können Sie verschiedene Attribute zu Ihren Referenzen speichern, z. B. Jahr der Veröffentlichung, verwendete Methodik und Herkunftsland. NVivo verfügt über leistungsstarke Abfragetools, mit denen Sie Ihre Codierung über Attribute hinweg untersuchen können. Wenn Sie zum Beispiel die Literatur zum Thema Interviews rezensieren, könnten Sie daran interessiert sein, wie Autor*innen die in den Studien verwendete Software und Technologie über verschiedene Disziplinen hinweg diskutieren. Sie könnten dann mit einem Code für “Software und Technologie” kodieren und ein Attribut für die Disziplin der Autor*innen einfügen. Dies bedeutet, dass Sie z.B. eine Matrix-Kodierungs-Abfrage in NVivo ausführen können, um diese Beziehung zu untersuchen.

 

Ressourcen

 

Hier geht es weiter

Was sagen unsere Kunden über uns?

Thank you so much for your help in this matter. I can now get on with my work without obstructions. I am very grateful and cannot sing your praises enough.

Download Support

Good tutor genuinely interested in student’s needs. This course provided all I needed and more.

GS, Great Dunmow, UK

I have always received excellent support with Bibliographic software from your team. Thanks a lot.

AM, London, UK

Excellent! Very much appreciated how the content was tailored to our needs.

Zur Zeit ist es uns leider nicht möglich die folgenden Produkte anzubieten. Wir arbeiten jedoch daran Ihnen ein möglichst vielfältiges Produktsortiment zur Verfügung zu stellen. Bitte kontaktieren Sie uns wenn Sie Fragen oder Anregungen haben.