VisSim/Embedded Controls Developer - Alfasoft GmbH
 

VisSim/Embedded Controls Developer

Für intelligenteren, schnelleren Entwurf von Embedded Reglersystemen

Hohe Leistungsfähigkeit, geringe Kosten und Programmierbarkeit heutiger digitaler Signalverarbeitungsprozessoren (DSPs) bieten eine ideale Hardwareplattform für Steuerungs-, Kommunikations- und Signalverarbeitungsanwendungen. Kombiniert man diese Merkmale mit einer Rapid Prototyping-Software, können Ingenieure DSP-basierte Anwendungen viel schneller und kostengünstiger entwickeln als mit herkömmlichen Methoden. Große Firmen wie HR Textron, GEC-Marconi und LMT (ein Unternehmen der SKF-Gruppe) nutzen VisSim/ECD-Lösungen erfolgreich, um ihre geschäftskritischen Anwendungen schneller auf den Markt zu bringen.

Bei der VisSim/Embedded Controls Developer-Software handelt es sich um eine Entwicklungsumgebung für das Rapid Prototyping und die Entwicklung von Embedded Reglersystemen. Die Anwendung unterstützt die Baureihen TI MSP430, F24x, LF240x, F2812, C5510 und C6713 sowie verwandte Entwicklungsplatinen von Spectrum Digital und SoftBaugh.

VisSim ist einmalig hinsichtlich der Möglichkeiten zur Generierung von Zielplattformdateien mit geringsten Speicheranforderungen. So benötigt beispielsweise ein Closed-Loop-PID-Regler mit Encodereingang und PWM-Ausgang sowie einer digitalen Ausgangsleitung lediglich 2,5 KB ROM und 500 Byte RAM und ermöglicht dennoch Abtastraten von 300 KHz auf dem F2812.

Die Auswahl der „richtigen“ Rapid Prototyping-Software stellt eine wichtige Produktdesign-Entscheidung dar. Die wesentlichen Voraussetzungen für ein produktiv einsetzbares Rapid Prototyping-Softwarepaket sind:

  • Benutzerfreundlichkeit
  • Qualität und Effizienz (d.h. Zuverlässigkeit und geringer Speicherbedarf) des generierten C-Codes
  • Grad der Automatisierung (automatische C-Code-Generierung, Programmierung von E/A-Funktionen, Kompilierung und Download)
  • Integration (Ist das Produkt wirklich nahtlos integrierbar? Bietet es eine interaktive grafische Benutzeroberfläche und Tools, die bedient werden können, während der Algorithmus auf dem DSP ausgeführt wird?)
  • Unterstützung für die DSP-Software

VisSim/ECD ist ein vollständig integriertes natives Windows-Programm für das schnelle Rapid Prototyping von Steuerungs-, Kommunikations- und Signalverarbeitungsanwendungen für DSPs und Embedded Systeme. VisSim/ECD beinhaltet integrierte Module für die Modellierung und Simulation von Systemen, die automatische C-Code-Generierung, die automatische Durchführung von Kompilierung, Link und Download sowie die Echtzeitvalidierung und -optimierung von DSP-Anwendungen. Ein zentraler Punkt ist, dass alle diese Rapid Prototyping-Aufgaben ausgeführt werden können, ohne dass auch nur eine einzige Zeile Code geschrieben werden muss.

Highlights:

  • Der VisSim/Fixed Point™-Blockset führt Simulationen durch und generiert effizienten Code für skalierte Festkommaoperationen. Überläufe und Genauigkeitsverluste können problemlos zum Zeitpunkt der Simulation erkannt und korrigiert werden. Die automatische Skalierung ermöglicht noch schnellere Festkommaentwicklung. Schneller Zielplattformcode wird durch die Generierung von Inline-Code ermöglicht.
  • Peripherie-Blöcke dienen der Generierung von Code für auf dem Adapter integrierte Geräte, beispielsweise für:
    • Analoge und digitale E/A-Komponenten, Quadratur-Encodereingänge, Ereigniserfassung (mit Auflösungen bis zu 1 MHz)
    • CAN 2.0-Bus mit sechs Mailboxen, seriellem Anschluss, vier einfachen PWM-Ausgängen, SPI, Watchdog
    • 2 Sechs-Kanal-Raumvektor-PWM-Ausgängen mit Totzone, Geräte-E/A-Anschlüssen, Unterbrechern
  • Das TI C2000 Digital Motor Control-Blockset (DMC-Blockset)
    unterstützt die Simulation und die Generierung von effizientem handkodiertem Assemblercode für Bewegungsreglersysteme auf der Grundlage von Wechselstrominduktion-, bürstenlosen Gleichstrom- und synchronen Dauermagnetmotoren
  • Automatische C-Code-Generierung mit Festkommacode in Produktionsqualität sowie Kompilieren, Linken und JTAG-Upload für die Baureihen TI MSP430/F24x/LF240x/F281x/C5510/C6713
  • Anzeigen der Antworten und interaktives Anpassen der Verstärkungen über die VisSim-Benutzeroberfläche während der Ausführung des Algorithmus auf der Zielplattform
  • VisSim-Code Composer Studio-Plugin (CCS-Plugin) zur automatischen Erstellung von CCS-Projekten
  • TI C2000 CAN-Bus-Unterstützung
  • Unterstützung für LCD-Anzeige über den seriellen Anschluss
  • Die Unterstützung für Flash-Brenner ermöglicht durch Überwachung von Prozessorgeschwindigkeit und Mehrfach-PLL ein sicheres Brennen des erstellten Reglercodes als eigenständige Anwendung in den Flash-Speicher

Der VisSim Embedded DevelopmentProzess

MODELLIERUNG & SIMULATION DES SYSTEMS
AUTOMATISCHE C-CODE-GENERIERUNG
(einschließlich A/D-Ein- und -Ausgaben)
AUTOMATISCHE DURCHFÜHRUNG VON KOMPILIERUNG, LINK UND DOWNLOAD ZUM DSP INTERAKTIVE FEHLERBEHEBUNG & OPTIMIERUNG DES SYSTEMS /ALGORITHMUS AUF DEM DSP MITHILFE DER GRAFISCHEN BENUTZEROBERFLÄCHE UND DER TOOLS VON VISSIM

Eine wichtige Anforderung eines typischen Embedded Systems besteht darin, über analoge und digitale Ein- und Ausgänge mit externen Systemen (z. B. Hardwareprototypen – Motoren, Modems oder Lautsprechern) kommunizieren zu können. Wenn ein Ingenieur die Codegenerierung veranlasst, generiert VisSim/ECD automatisch zielplattform-spezifischen Code für alle E/A-Punkte innerhalb des Systems und lädt diesen auf den DSP herunter. Diese einzigartige Fähigkeit befreit den Anwender von der Last der E/A-Programmierung und ermöglicht es ihm, sich voll und ganz auf die Entwurfsaufgabe zu konzentrieren.

“Ich halte VisSim/ECD für das einfachste und schnellste Werkzeug für den Entwurf und die Implementierung von Embedded DSP-Steuerungen. Es bietet eine gut integrierte und automatisierte Lösung, die dem Techniker beim Entwurf die Bürde des Programmierens vollständig abnimmt und es ihm erlaubt, sich vollständig auf die Entwurfsprobleme zu konzentrieren.”

Mike Borrello, Senior Controls Engineer, Mallinckrodt

Hier geht es weiter

Was sagen unsere Kunden über uns?

Huge amount learnt, much more than I expected. Appreciate the ability of the programme much more than I did before.

PA, Liverpool, UK

I am very grateful for your prompt and kind answers to my problems. It is rarely a pleasure to complain about something, but this time it has been both pleasant and helpful. I can only regret that I did not use Swedish with Linda, men vi kan s

HV, Helsinki, Finland

I found the training to be hugely beneficial. The delivery was clear, concise, energetic and good humoured. Definitely a good skill based introduction to EndNote, while the notes given on the day will provide a most useful refresher of what was covered.

LS, Tullamore, Ireland

Very helpful in providing advice on which courses were applicable. Very clear. Checked with trainees to ensure the pace was accurate. Very aware of individual needs of trainees without letting individual issues take over. My interaction with Adept has always been very good. Staff are helpful, efficient and responsive.

Dr C Stott, Cambridge, UK

Zur Zeit ist es uns leider nicht möglich die folgenden Produkte anzubieten. Wir arbeiten jedoch daran Ihnen ein möglichst vielfältiges Produktsortiment zur Verfügung zu stellen. Bitte kontaktieren Sie uns wenn Sie Fragen oder Anregungen haben.