Privacy Statement - Alfasoft GmbH

Privacy Statement

Datenschutz und Cookie-Richtlinien

Alfasoft GmbH, 10. Mai 2018

Hintergrund

Wir verstehen, dass Ihre Privatsphäre für Sie wichtig ist und dass Sie
wissen möchten, wie Ihre Informationen online genutzt und weitergegeben
werden. Wir respektieren und schätzen die Privatsphäre aller Besucher
unserer Websites und sammeln und verwenden Informationen nur auf eine
Weise, die für Sie nützlich ist und in Einklang mit Ihren Rechten und
unseren gesetzlichen

Diese Richtlinie gilt für die Nutzung aller Daten, die wir im Zusammenhang
mit Ihrer Nutzung unserer Websites erfassen. Bitte lesen Sie diese
Datenschutzerklärung sorgfältig durch und stellen Sie sicher, dass Sie sie
verstanden haben. Sie müssen diese Datenschutzerklärung lesen und
akzeptieren, wenn Sie sich auf unseren Websites für ein Konto anmelden.
Wenn Sie diese Datenschutzerklärung nicht akzeptieren und ihnen nicht
zustimmen, müssen Sie die Nutzung unserer Websites unverzüglich einstellen.

Inhalt

1. Definitionen und Erklärung

2. Informationen über uns

3. Geltungsbereich – Was umfasst diese Erklärung?

4. Welche Daten sammeln wir?

5. Wie verwenden wir Ihre Daten?

6. Wie und wo speichern wir Ihre Daten?

7. Teilen wir Ihre Daten?

8. Was passiert, wenn unser Unternehmen den Besitzer wechselt?

9. Wie können Sie Ihre Daten kontrollieren?

10. Ihr Recht, Informationen zurückzuhalten und Ihr Widerrufsrecht,
nachdem Sie es uns gegeben haben

11. Wie können Sie auf ihre Daten zugreifen?

12. Cookies

13. Zusammenfassung Ihrer Rechte laut GSDVO

14. Automatisierte Entscheidungsfindung und Profilierung

15. Kontaktieren Sie uns

16. Änderungen unserer Datenschutzerklärung

 

1. Definitionen und Erklärung

In dieser Richtlinie haben die folgenden Begriffe die folgende Bedeutung:

Konto

Ein Konto das erforderlich ist, um auf bestimmte Bereiche und Funktionen
unserer Websites zuzugreifen und / oder diese zu nutzen.

Cookie

Eine kleine Textdatei, die von unseren Websites auf Ihrem Computer oder
Gerät abgelegt wird, wenn Sie unsere Websites besuchen und / oder bestimmte
Funktionen unserer Websites nutzen. Einzelheiten zu den von unseren
Websites verwendeten Cookies sind in Abschnitt 12 aufgeführt.

Unsere Seiten

Die Webseiten, die der Alfasoft GmbH gehören und/ oder von dieser betrieben
werden. Dazu gehören die Haupt- und Subdomains von www.alfasoft.com,
www.alfasoft.de, adeptscience.de und www.endnote.de.

Das EU-Cookie-Gesetz

Die relevanten Teile der Datenschutzrichtlinie für elektronische
Kommunikation (EG-Richtlinie) 2003 in der Fassung von 2004, 2011 und 2015.

Wir/Unser

Alfasoft GmbH, eine in Deutschland unter der Nummer HRB 100863 eingetragene
Gesellschaft mit beschränkter Haftung mit der eingetragenen Adresse
Friedrich-Ebert-Anlage 54, 60325 Frankfurt am Main, Deutschland, deren
Haupthandelsadresse die Friedrich-Ebert-Anlage 54, 60325 Frankfurt am Main,
Deutschland ist.

2. Informationen über uns

2.1. Unsere Websites www.alfasoft.com, www.alfasoft.de, adeptscience.de und
www.endnote.de, sind Eigentum der Alfasoft GmbH, einer in Deutschland unter
der Nummer HRB 100863 registrierten Gesellschaft mit beschränkter Haftung
deren eingetragene Anschrift Friedrich-Ebert-Anlage 54, 60325 Frankfurt am
Main, Deutschland lautet und deren Haupthandelsadresse
Friedrich-Ebert-Anlage 54, 60325 Frankfurt am Main, Deutschland ist Unsere
Umsatzsteuernummer lautet DE301430965.

2.2. Unser Datenschutzbeauftragter ist Peter Masurat, er kann über die
E-Mail-Adresse peter@alfasoft.com kontaktiert werden.

2.3. Wir unterliegen der Aufsicht des Bundesdatenschutzbeauftragten in
Deutschland und des Hessischen Datenschutzbeauftragten.

3. Geltungsbereich – Was umfasst diese Erklärung?

Diese Datenschutzerklärung gilt nur für Ihre Nutzung unserer Websites. Sie
erstreckt sich nicht auf Websites, die von unseren Websites aus verlinkt
sind (unabhängig davon, ob wir diese Links bereitstellen oder sie von
anderen Nutzern geteilt werden). Wir haben keine Kontrolle darüber, wie
Ihre Daten von anderen Websites erfasst, gespeichert oder genutzt werden,
und wir empfehlen Ihnen, die Datenschutzrichtlinien solcher Websites zu
prüfen, bevor Sie ihnen Daten zur Verfügung stellen.

4. Welche Daten sammeln wir?

Einige Daten werden automatisch von unseren Websites erfasst (weitere
Einzelheiten finden Sie in Abschnitt 12 über die Verwendung von Cookies),
andere Daten werden nur erhoben, wenn Sie uns diese freiwillig übermitteln
und uns die Verwendung für die in Abschnitt 5 genannten Zwecke gestatten,
zum Beispiel wenn Sie sich für ein Konto anmelden, Produkte oder
Dienstleistungen von uns kaufen oder herunterladen, unsere Newsletter
abonnieren oder unsere Umfragen beantworten, E-Mails an uns senden oder
anrufen. Wir sammeln auch Daten von den Anbietern der Produkte und
Dienstleistungen, die wir vertreiben und / oder wiederverkaufen, sowie von
privaten und öffentlichen Verzeichnissen. Abhängig von Ihrer Nutzung
unserer Websites sammeln wir einige oder alle der folgenden Daten:

4.1. Name

4.2. Geschlecht (Anrede)

4.3. Geschäfts- / Firmenname

4.4. Beruf / Berufsbezeichnung

4.5. Kontaktinformationen wie E-Mail-Adressen und Telefonnummern

4.6. Demografische Informationen wie Postleitzahl, Adresse, Land und / oder
Sprache

4.7. IP-Adresse (wird automatisch gesammelt)

4.8. Webbrowsertyp und -version (wird automatisch gesammelt)

4.9. Betriebssystem (wird automatisch gesammelt)

4.10.Eine Liste von URLs (Website-Adressen) beginnend mit einer
verweisenden Website, Ihrer Aktivität auf unseren Websites und der Website,
zu der Sie wechseln (wird automatisch gesammelt)

5. Wie verwenden wir Ihre Daten?

5.1. Alle personenbezogenen Daten werden sicher in Übereinstimmung mit der
EU-Datenschutz-Grundverordnung (Verordnung (EU) 2016/679) (DSGVO)
gespeichert. Weitere Einzelheiten zur Sicherheit finden Sie in Abschnitt 6
unten.

Wir verwenden Ihre Daten, um Ihnen die bestmöglichen Produkte und
Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen. Das beinhaltet:

5.1.1.Bereitstellung und Verwaltung Ihres Kontos

5.1.2.Bereitstellung und Verwaltung Ihres Zugriffs auf unsere Websites.

5.1.3.Personalisierung und Anpassung unserer Websites für Sie.

5.1.4.Verwaltung, Lieferung und Fakturierung unsere Produkte und
Dienstleistungen für Sie.

5.1.5.Kreditwürdigkeit.

5.1.6.Umgang mit Beschwerden und Rückforderungen.

5.1.7.Personalisierung und Anpassung unsere Produkte und Dienstleistungen
für Sie.

5.1.8.Antworten auf Mitteilungen von Ihnen.

5.1.9.Bereitstellung von E-Mail-Newslettern die Sie abonniert haben. Sie
können sich jederzeit abmelden oder abmelden, indem Sie Newsletter
abbestellen oder die Newsletterzustellung ändern.

5.1.10. Marktforschung.

5.1.11. Analyse Ihrer Nutzung unserer Websites und sammeln von Feedback,
damit wir unsere Websites und Ihre Nutzererfahrung kontinuierlich
verbessern können.

5.1.12. In einigen Fällen kann die Datenerhebung eine gesetzliche oder
vertragliche Verpflichtung sein, und wir werden in den Produkten und
Dienstleistungen eingeschränkt sein, die wir Ihnen ohne Ihr Einverständnis
bereitstellen können, damit wir diese Daten verwenden können.

5.2. Mit Ihrer Erlaubnis und / oder soweit gesetzlich zulässig, können wir
Ihre Daten auch für Marketingzwecke verwenden. Dazu können wir Sie per
E-Mail, Telefon oder Post mit Informationen, Neuigkeiten und Angeboten zu
unseren Produkten und Dienstleistungen kontaktieren. Wir werden Ihnen
jedoch keine unaufgeforderten Marketing- oder Spam-Mails senden und werden
alle angemessenen Schritte unternehmen, um sicherzustellen, dass wir Ihre
Rechte vollständig schützen und unseren Verpflichtungen gemäß der DSGVO und
den Bestimmungen der Datenschutz- und elektronischen
Kommunikationsrichtlinien (EG-Richtlinie) 2003 in der geänderten Fassung
von 2004, 2011 und 2015 nachkommen.

5.3. Mit der DSGVO stellen wir sicher, dass Ihre personenbezogenen Daten
rechtmäßig, fair und transparent verarbeitet werden, ohne dass Ihre Rechte
dadurch beeinträchtigt werden. Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten
nur, wenn mindestens eine der folgenden Bedingungen zutrifft:

5.3.1.Sie haben der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für einen
oder mehrere bestimmte Zwecke zugestimmt.

5.3.2.Die Verarbeitung ist notwendig für die Erfüllung eines Vertrages, an
dem Sie beteiligt sind, oder um auf Wunsch von Ihnen vor Abschluss eines
Vertrages Schritte zu unternehmen.

5.3.3.Die Verarbeitung ist zur Einhaltung einer uns obliegenden
gesetzlichen Verpflichtung erforderlich.

5.3.4.Die Verarbeitung ist notwendig, um Ihre lebenswichtigen Interessen
oder die einer anderen natürlichen Person zu schützen.

5.3.5.Die Verarbeitung ist für die Wahrnehmung einer Aufgabe erforderlich,
die im öffentlichen Interesse oder in Ausübung hoheitlicher Befugnisse im
Auftrag des für die Verarbeitung Verantwortlichen durchgeführt wird.

5.3.6.Die Verarbeitung ist für die Zwecke der von uns oder einem Dritten
verfolgten berechtigten Interessen erforderlich, es sei denn, diese
Interessen werden durch die Grundrechte und Grundfreiheiten der betroffenen
Person außer Kraft gesetzt, die den Schutz personenbezogener Daten
erfordern, insbesondere wenn die betroffene Person ein Kind ist.

6. Wie und wo speichern wir Ihre Daten?

Wir bewahren Ihre Daten nur so lange auf, wie wir sie benötigen, um sie wie
in Abschnitt 5 beschrieben zu nutzen und / oder solange wir Ihre Erlaubnis
haben, sie zu behalten. In jedem Fall werden wir jährlich überprüfen, ob
wir Ihre Daten aufbewahren müssen. Ihre Daten werden gelöscht, wenn wir sie
nicht mehr in Übereinstimmung mit den Bestimmungen unserer Richtlinie zur
Vorratsdatenspeicherung benötigen.

6.1. Unsere Datenspeicherungsrichtlinien sind:

6.1.1.Mit Ihrer Zustimmung speichern wir Ihre persönlichen Daten, bis Sie
Ihre Einwilligung widerrufen oder die Kündigung Ihres Kontos beantragen
(d.h. indem Sie einen unserer Newsletter abonnieren).

6.1.2.Wenn nicht anders angegeben, werden wir Ihre persönlichen Daten
speichern, solange Sie ein Kunde von uns sind oder ein Konto auf unseren
Seiten haben. Wenn Ihre Kundenbeziehung oder Vereinbarung mit uns endet,
werden wir Ihre persönlichen Daten löschen oder sie in angemessener Zeit
anonymisieren. Die Ausnahme sind Transaktionsdaten, die wir gesetzlich zu
Buchhaltungszwecken aufbewahren müssen.

6.1.3.Informationen zur Kreditwürdigkeit werden in der Regel innerhalb von
3 Monaten nach Abfrage gelöscht.

6.1.4.Die Transaktionsdaten, zu deren Aufbewahrung wir gesetzlich
verpflichtet sind, werden gespeichert, wenn das Gesetz dies erfordert.

6.2. Einige oder alle Ihre Daten können außerhalb des Europäischen
Wirtschaftsraums (“EWR”) gespeichert oder übertragen werden (der EWR
besteht aus allen EU-Mitgliedstaaten sowie Norwegen, Island und
Liechtenstein). Sie akzeptieren und stimmen zu, indem Sie unsere Websites
nutzen und uns Informationen übermitteln. Wenn wir Daten außerhalb des EWR
speichern oder übertragen, werden wir alle angemessenen Schritte
unternehmen, um sicherzustellen, dass Ihre Daten so sicher und geschützt
behandelt werden, wie dies im EWR und im Rahmen der
Datenschutz-Grundverordnung der Fall wäre. Diese Schritte können unter
anderem die Verwendung rechtlich bindender Vertragsbedingungen zwischen uns
und von uns beauftragten Dritten sowie die Verwendung der von der EU
genehmigten Mustervertragsvereinbarungen umfassen.

6.3. Datensicherheit ist für uns von großer Bedeutung. Um Ihre Daten zu
schützen, haben wir geeignete physische, elektronische und
verwaltungstechnische Verfahren eingerichtet, um die über unsere Websites
gesammelten Daten zu schützen und zu schützen.

6.4. Wir ergreifen angemessene Sicherheitsmaßnahmen, um sicherzustellen,
dass alle von uns verwalteten Informationen vor unbefugtem Zugriff
geschützt sind. Nur Mitarbeiter haben Zugang zu den Informationen über Sie
und ihre Verwaltung der Informationen ist streng geregelt.

6.5. Ungeachtet der Sicherheitsmaßnahmen, die wir ergreifen, ist es
wichtig, daran zu denken, dass die Übertragung von Daten über das Internet
möglicherweise nicht vollkommen sicher ist und dass Sie bei der
Übermittlung personenbezogener Daten an uns Daten über das Internet
angemessene Vorkehrungen treffen sollten.

7. Teilen wir Ihre Daten?

7.1. Wir können Ihre Daten mit anderen Unternehmen in unserer Gruppe
teilen. Dazu gehören Alfasoft AS, Alfasoft AB, Alfasoft GmbH und Alfasoft
Limited.

7.2. Wir können mit Dritten Verträge abschließen, um Ihnen Produkte und
Dienstleistungen in unserem Auftrag zu liefern. Diese können die
Zahlungsabwicklung, Lieferung von Waren, Suchmaschineneinrichtungen,
Werbung und Marketing umfassen. In einigen Fällen benötigen die
Drittanbieter möglicherweise Zugriff auf einige oder alle Ihre Daten. Wenn
Ihre Daten für einen solchen Zweck benötigt werden, werden wir alle
angemessenen Schritte unternehmen, um sicherzustellen, dass Ihre Daten
sicher, geschützt und in Übereinstimmung mit Ihren Rechten, unseren
Verpflichtungen und den Verpflichtungen des Dritten gemäß den Gesetzen
behandelt werden.

7.3. Wir können Statistiken über die Nutzung unserer Websites erstellen,
einschließlich Daten über Verkehr, Nutzungsmuster, Nutzerzahlen, Verkäufe
und andere Informationen. Alle diese Daten werden anonymisiert und
enthalten keine personenbezogenen Daten. Wir können diese Daten von Zeit zu
Zeit mit Dritten wie potenziellen Investoren, angeschlossenen Unternehmen,
Partnern und Werbetreibenden teilen. Daten werden nur innerhalb der
gesetzlichen Grenzen weitergegeben und genutzt.

7.4. Unter bestimmten Umständen können wir gesetzlich dazu verpflichtet
sein, bestimmte von uns gespeicherte Daten zu teilen, einschließlich Ihrer
persönlichen Daten, z.B. wenn wir in Gerichtsverfahren involviert sind,
wenn wir die gesetzlichen Anforderungen erfüllen, eine gerichtliche
Verfügung oder eine Regierungsautorität. Wir benötigen keine weitere
Zustimmung von Ihnen, um Ihre Daten unter solchen Umständen zu teilen, und
werden jede an uns gerichtete rechtsverbindliche Anfrage entsprechend
behandeln.

7.5. Wir nutzen Lieferanten für mehrere unserer Produkte und
Dienstleistungen. Solche Lieferanten können Entwickler, Softwarehersteller,
Kundensupport, Servicetechniker, Verkaufsvertreter und Wiederverkäufer
sein. Wir geben Ihre Daten nur dann an diese Lieferanten weiter, wenn dies
unbedingt erforderlich ist.

7.6. Einige unserer Lieferanten haben Teile ihrer Geschäftstätigkeit in
Nicht-EU / EWR-Ländern. Ein Grund dafür könnte sein, 24/7 Support zu
leisten. Falls wir Ihre personenbezogenen Daten an Lieferanten in einem
solchen Land übermitteln, ergreifen wir geeignete Maßnahmen, um Ihre Daten
zu schützen.

7.7. Wenn Sie Ihr Einverständnis gegeben haben, können wir in anderen als
den oben genannten Fällen Ihre persönlichen Daten an verbundene Unternehmen
und Partner weitergeben..

8. Was passiert, wenn unser Unternehmen den Besitzer wechselt?

8.1. Wir können von Zeit zu Zeit unser Geschäft erweitern oder reduzieren,
und dies kann den Verkauf und / oder die Übertragung der Kontrolle über das
gesamte oder einen Teil unseres Geschäfts beinhalten. Daten, die von
Nutzern zur Verfügung gestellt werden, werden, wenn sie für einen Teil
unseres Geschäfts relevant sind, zusammen mit diesem Teil übertragen und
der neue Eigentümer oder die neue kontrollierende Partei wird gemäß den
Bedingungen dieser Datenschutzerklärung die Daten für die Zwecke verwenden
dürfen, für die sie ursprünglich von uns gesammelt wurden.

8.2. Wenn Ihre Daten auf diese Weise übertragen werden, werden Sie im
Voraus kontaktiert und über die Änderungen informiert

9. Wie können Sie Ihre Daten kontrollieren??

Wenn Sie Informationen über unsere Websites übermitteln, erhalten Sie unter
Umständen die Möglichkeit, die Verwendung Ihrer Daten einzuschränken. Wir
sind bestrebt, Ihnen eine starke Kontrolle über die Verwendung Ihrer Daten
zu geben (einschließlich der Möglichkeit, den Empfang von E-Mails von uns
abzulehnen, indem Sie sich über die Links in unseren E-Mails abmelden oder
Ihr Konto verwalten).

10. Ihr Recht, Informationen zurückzuhalten und Ihr Widerrufsrecht,
nachdem Sie es uns gegeben haben

10.1. Sie können auf bestimmte Bereiche unserer Seiten ohne Angabe von
Daten zugreifen. Um jedoch alle auf unseren Seiten verfügbaren Features und
Funktionen nutzen zu können, müssen Sie möglicherweise die Sammlung
bestimmter Daten einreichen oder zulassen.

10.2. Sie können die Verwendung von Cookies durch den Internet Browser
einschränken. Weitere Informationen finden Sie in Abschnitt 12 und in
unserer Cookie-Richtlinie.

10.3. Sie können Ihre Einwilligung zur Nutzung Ihrer personenbezogenen
Daten gemäß Abschnitt 5 jederzeit widerrufen, indem Sie uns unter
Verwendung der in Abschnitt 15 dargelegten Angaben kontaktieren, und wir
werden Ihre Daten aus unseren Systemen löschen. Sie bestätigen damit auch,
dass dies unsere Fähigkeit einschränken kann, Ihnen die bestmöglichen
Produkte und Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen

11. Wie können Sie auf ihre Daten zugreifen?

Sie haben das Recht, eine Kopie Ihrer von uns vorgehaltenen persönlichen
Daten zu verlangen (sofern diese Daten aufbewahrt werden). Bitte
kontaktieren Sie uns für weitere Informationen unter info@alfasoft.com,
oder über die Kontaktdaten unten in Abschnitt 15

12. Cookies

Unsere Websites können bestimmte Erstanbieter-Cookies auf Ihrem Computer
oder Gerät platzieren und darauf zugreifen. Erstanbieter-Cookies sind
solche, die direkt von uns gestellt werden und nur von uns verwendet
werden. Wir verwenden Cookies, um Ihre Erfahrungen auf unseren Seiten zu
erleichtern und zu verbessern und unsere Produkte und Dienstleistungen zu
verbessern. Durch die Nutzung unserer Websites können Sie auch bestimmte
Drittanbieter-Cookies auf Ihrem Computer oder Gerät erhalten. Unsere Seiten
nutzen die von Google und ResearchGate zur Verfügung gestellten
Analytics-Dienste, die ebenfalls Cookies verwenden. Website Analytics
bezieht sich auf eine Reihe von Tools, die verwendet werden, um
Nutzungsstatistiken zu sammeln und zu analysieren, so dass wir besser
verstehen, wie die Menschen unsere Websites nutzen

13. Zusammenfassung Ihrer Rechte laut GSDVO

Laut GSDVO haben Sie:

13.1. Das Recht, den Zugriff auf, das Löschen oder Korrigieren Ihrer
persönlichen Daten, die bei uns gespeichert sind, einzufordern.

13.2. Das Recht zur Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde

13.3. Darüber informiert zu werden, welche Datenverarbeitungen vorgenommen
werden.

13.4. Das Recht die Verarbeitung einzuschränken

13.5. Das Recht zur Datenübertragung

13.6. Gegenstand der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten.

13.7. Rechte in Bezug auf automatisierte Entscheidungsfindung und
Profilierung (siehe Abschnitt 14 unten)

Um die oben genannten Rechte geltend zu machen, oder wenn Sie weitere
Fragen zu unseren Websites oder dieser Datenschutzrichtlinie haben, wenden
Sie sich bitte unter den in Abschnitt 15 angegebenen Details an uns.

14. Automatisierte Entscheidungsfindung und Profilierung

14.1. Falls wir personenbezogene Daten für die Zwecke der automatisierten
Entscheidungsfindung verwenden und diese Entscheidungen eine rechtliche
(oder ähnliche) Auswirkung auf Sie haben, haben Sie das Recht, solche
Entscheidungen im Rahmen der DSGVO anzufechten, das Eingreifen eines
Menschen zu fordern, der seine/ihre Sichtweise erläutert und eine Erklärung
der Entscheidung von uns zu erhalten

Das in 14.1 beschriebene Recht gilt unter folgenden Umständen nicht::

14.1.1. Die Entscheidung ist für den Eintritt oder die Erfüllung eines
Vertrages zwischen Ihnen und uns notwendig.

14.1.2. Die Entscheidung ist gesetzlich erlaubt.

14.1.3. Sie haben Ihre ausdrückliche Zustimmung gegeben

14.2. Soweit wir Ihre personenbezogenen Daten für Profilierungszwecke
verwenden, gilt Folgendes:

14.2.1. Es werden klare Informationen zur Erläuterung der Profilerstellung
einschließlich ihrer Bedeutung und der wahrscheinlichen Folgen
bereitgestellt.

14.2.2. Entsprechende mathematische oder statistische Verfahren werden
verwendet

14.2.3. Technische und organisatorische Maßnahmen, die erforderlich sind,
um das Fehlerrisiko zu minimieren und eine leichte Korrektur dieser Fehler
zu ermöglichen, müssen umgesetzt werden.

14.2.4. Alle personenbezogenen Daten, die zu Profilierungszwecken
verarbeitet werden, müssen gesichert sein, um diskriminierende Effekte
aufgrund von Profilierung zu vermeiden.

14.3. Wir profilieren derzeit Ihre persönlichen Daten für folgende Zwecke

14.3.1. Sprache. Um sicherzustellen, dass Sie unsere E-Mails und Newsletter
in Ihrer Sprache erhalten und / oder für die Produkte und Dienstleistungen
in Ihrem Land relevant sind.

14.3.2. Produkte und Dienstleistungen. Um sicherzustellen, dass wir Ihnen
Informationen senden, die für Sie relevant sind, sowie die Produkte und
Dienstleistungen, die Sie bei uns erworben haben.

15. Kontaktieren Sie uns

Wenn Sie Fragen zu unseren Seiten oder dieser Datenschutzerklärung haben,
wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@alfasoft.com, telefonisch unter
+49 69 9675 9610 oder per Post an die Alfasoft GmbH, Friedrich-Ebert-Anlage
54, 60325 Frankfurt am Main, Deutschland. Bitte stellen Sie sicher, dass
Ihre Anfrage eindeutig ist, insbesondere wenn es sich um eine Anfrage nach
Informationen über die Daten handelt, die wir über Sie besitzen (wie in
Abschnitt 11 oben beschrieben).

16. Änderungen unserer Datenschutzerklärung

Wir können diese Datenschutzerklärung ändern, so wie wir es von Zeit zu
Zeit für erforderlich halten, oder wie es gesetzlich erforderlich ist.
Jegliche Änderungen werden sofort auf unseren Websites veröffentlicht und
Sie akzeptieren die Bedingungen der Datenschutzrichtlinie bei Ihrer ersten
Nutzung unserer Websites nach den Änderungen. Wir empfehlen Ihnen, diese
Seite regelmäßig zu überprüfen, um auf dem neuesten Stand zu bleiben.

Was sagen unsere Kunden über uns?

Ref: Mathtype 6.6a. I love this product, thanks for decent support on this software

JT, Derbyshire, UK

Thanks also for your first class service, couldn’t ask for more, helped to fix an insurmountable problem for me really quickly and easily

PD, Aberdeen, UK

Sie uns Ihre Kollegen machen einen tollen Job und machen es mir als berufsbegleitende Bachelorstudentin einfach mit EndNote zu arbeiten! Herzlichen Dank dafür!

K.T., Gronau

Thanks again for your help. EndNote is a great product and I am constantly telling students, colleagues and friends about it.

JS, Dundee, UK

Zur Zeit ist es uns leider nicht möglich die folgenden Produkte anzubieten. Wir arbeiten jedoch daran Ihnen ein möglichst vielfältiges Produktsortiment zur Verfügung zu stellen. Bitte kontaktieren Sie uns wenn Sie Fragen oder Anregungen haben.