Die Reference Manager Befehle fehlen in Word 2007. Wie kann man sie hinzufgen?

Zuletzt geändert 3rd Jan 2013
Kategorie Literaturverwaltung > Reference Manager
Plattform Win 2000 Win XP
Version 10 11
Eintrag Nr. 121BA
»Zurück zur letzen Suche
»Druckversion dieses Eintrags
1 Person(en) fand(en) diesen Eintrag hilfreich
Die Reference Manager Befehle fehlen in Word 2007. Wie kann man sie hinzufgen?
Tests des Herstellers ergaben, da Reference Manager 10 und 11 mit Word 2007 funktionieren sollte, wenn die richtigen Dateien im Word Startup-Ordner geladen sind.

Gehen Sie folgendermaen vor, um die Reference Manager-Befehle in Word 2007 zu installieren:

(1) Klicken Sie in Word 2007 oben links auf die Office Schaltflche und whlen Sie den Button Word-Optionen aus.

(2) Klicken Sie auf der linken Seite auf „Vertrauensstellungscenter“ und anschlieend rechts unten auf „Einstellungen fr das Vertrauensstellungscenter“.

(3) Klicken Sie auf der linken Seite auf „Vertrauenswrdige Speicherorte“ und markieren Sie die auf Startup endende Pfadangabe in der Liste (Word 2007 Standardspeicherort: Startup).

(4) Notieren Sie sich die Pfadangabe zu diesem Startup-Ordner (Sie finden die komplette Pfadangabe unter der Liste).

(5) Schlieen Sie Word und Outlook.

(6) ffnen Sie den Windows Explorer und whlen Sie den Reference Manager-Programmordner aus. Per Voreinstellung wird Reference Manager unter C:\Programme\Reference Manager installiert. Im Programmordner finden Sie den Ordner CWYW den Sie ffnen.
 
(7) Aus dem Ordner CWYW mssen Sie zwei Dateien kopieren: fr Reference Manager 10 RM10CWYW.dot und RM10CWYW.wll, fr Reference Manager 11 RM11CWYW.dot und RM11CWYW.wll. Werden die Dateiendungen nicht angezeigt, whlen Sie aus dem Men Extras Ordneroptionen/ Ansicht aus, entfernen das Hkchen vor „Erweiterungen bei bekannten Dateien ausblenden“ und klicken auf OK.

(8) Die beiden Dateien kopieren Sie in den Word Startup-Ordner, zu dem Sie sich die Pfadangabe unter Punkt 4 notiert haben. Wird der Ordner nicht angezeigt, ist vermutlich ausgeblendet. In diesem Fall whlen Sie aus dem Men Extras Ordneroptionen/ Ansicht und setzen ein Hkchen vor „Alle Dateien und Ordner anzeigen“.

(9) Starten Sie nun Word und berprfen Sie, ob die Reference Manager-Befehle und die Symbolleiste in Word 2007 unter Add-Ins erscheinen. Schlieen Sie Word und ffnen Sie zunchst Reference Manager und dann Word, bevor Sie in Word die Reference Manager-Befehle zum ersten Mal verwenden. Diese Reihenfolge mssen Sie nur beim erstmaligen ffnen beachten.

 
 
hnliche Eintrge

Falls Sie keine Antwort in unserer Knowledge Base finden, dann füllen Sie bitte hier das Formular für Technsichen Support aus, schicken uns eine E-Mail oder rufen uns an unter +49 (0)69 970 841 15 (werktags von 9 bis 17 Uhr).